Die Dorn-Therapie, die von Dieter Dorn ursprünglich für den Menschen entwickelt wurde, gilt in der Humanmedizin als einfache, wirkungsvolle und schonende Art der Wirbelsäulenbehandlung. Die Dorn-Therapie für Hund und Pferd wurde speziell auf die Anatomie dieser Tiere umgesetzt und mit effektiven Techniken aus der manuellen Therapie sowie Osteopathie ergänzt. Der gesamte Körper wird auf Fehlstellungen untersucht und mit sanften, zur Mitte führenden Therapiegriffen, wieder in seine ursprüngliche Balance gebracht. Dieter Dorn entdeckte im Laufe seiner langjährigen Erfahrungen mit der Methode, dass sich durch das Einrichten der Wirbelsäule sowohl innere Organe als auch die Psyche positiv beeinflusst wird. Durch dieses wirkungsvolle ganzheitliche Therapiekonzept werden bereits nach einmaliger Behandlung meist verblüffende Erfolge erzielt.

Tierphysio-Vital Marcella Böer      Telefon: 0179/6971618       Mail: marcella.boeer@arcor.de      Böhmenstraße 6a       97297 Waldbüttelbrunn/Unterfranken